Fontana Riviera

Kundenmeinungen

  • direkte Holzbefeuerung
  • modernes Design
  • großer Garraum
Mehr Info...
Modell
Basis/Unterbau

3.190,00 €*

Art.Nr.: Riviera_mit

Zubehör Empfehlungen

Fontana Schutzhülle
Schutzhülle: Marinara / Bellagio
99,00 €*
Fontana Schutzhülle
Schutzhülle: Marinara / Bellagio
99,00 €*
Fontana Schutzhülle
Schutzhülle: Mangiafuoco / Marinara / Amalfi / Capri / Riviera
99,00 €*
Fontana Schutzhülle
Schutzhülle: Mangiafuoco / Marinara / Amalfi / Capri / Riviera
99,00 €*
Gi-Metal Set 4-teilig
Gi.Metal Pizzaschaufeln: Set 4-teilig mit Wandhalterung
119,00 €*
Gi-Metal Set 4-teilig
Gi.Metal Pizzaschaufeln: Set 4-teilig mit Wandhalterung
119,00 €*

Befeuerung mit Holz

Heiss

Je heißer der Ofen, desto frischer bleiben die Zutaten auf der Pizza. Mit Holz sind 380 Grad kein Problem.

Aromatisch

Speisen aus dem Holzbackofen haben ein ganz besonderes Aroma. Essen mit allen Sinnen.

Ursprünglich

Feuer ist Magie. Seit jeher treffen sich die Menschen am Feuer. Es ist ursprünglich und gesellig.

Ökologisch

Als nachwachsender Rohstoff belastet eine Holzbackofen nicht Ihren ökologischen Fußabdruck.

Alles zu Fontana Riviera

Fontana Linea Antracide - Bellagio & Riviera

Die Linea Antracide lehnt sich an den Klassiker Linea Red an. Der erfolgreiche Kuppelofen mit der unverwechselbaren Metallkuppel kommt in der Linea Antracide als Designobjekt daher. Die ohnehin bereits ästhetische Kuppel wird durch dezentes Anthrazit hervorgehoben und durch ein innovatives Ablagesystem aufgewertet. Eine Glastür ermöglicht den Blick ins Innere des Ofen. Das ist vor allem dann ein Vorteil, wenn Gerichte zubereitet werden, die eine lange Garzeit haben wie beispielsweise Brot.

Die Eigenschaften der Linea Antracide:

  • Direkte Holzbefeuerung
  • lebensmittelechter Schamotteboden
  • patentierte Edelstahlkuppel mit perfekter Isolierung
  • modernes Design, schlicht und formschön
  • Ablagesystem für Holz und Ofentür
  • Glastür
  • patentiertes Ventilationssystem
  • großer Garraum bietet Flexibilität
  • als mobiler Ofen oder als Table-top-Variante (Tisch-Pizzaofen) für Outdoorküchen

In der Serie Linea Antracide gibt es zwei verschiedene Ofengrößen. Beide mit großzügigen Abmessungen von 80x60 cm (Riviera) oder 80x80 cm (Bellagio). In dieser Größe sind die Öfen fast auf einem professionellen Niveau. Liebhaber der italienischen Küche kommen damit voll auf ihre Kosten. Bis zu 4 Pizzen oder bis zu 5 kg Brot können gleichzeitig darin gebacken werden. Diese Öfen sind gemütlichen Abenden im Freundes- und Familienkreis gewidmet. Die Zubereitungsmöglichkeiten sind so vielfältig wie die Fantasie der Köche. In diesen großzügigen Öfen können Hobbyköche angefangen bei Antipasti über geschmortes Gemüse, überbackene Nudelgerichte wie Lasagne, selbstverständlich und vor allem die beliebte Pizza, Fleischgerichte und Desserts bis hin zu Kuchen und Brot zubereitet werden. Ob gemeinsamer Kochabend oder ein Essen in gemütlicher Atmosphäre mit dem wärmendem Holzfeuer und den unverwechselbaren Holzofen-Aromen, die Linea Antracide eignet sich perfekt für den anspruchsvollen Koch und Genießer im heimischen Garten.

Selbstverständlich verfügt auch die Linea Antracide über einen mobilen Wagen mit zwei Rollen, sodass die Öfen beliebig ihren Standort wechseln können. Auch als Table-top-Variante (Tisch-Pizzaofen) für die Outdoorküche sind sie lieferbar. Hierfür bereitet der Kunde seine Outdoorküche entsprechend mit einem tragfähigen und feuerfesten Untergrund vor und installiert anschließend den Ofen darauf. Fontana bietet für diesen Fall auch hochwertige Grills mit Holzkohle und/oder Gasbefeuerung in verschiedenen Maßen und Ausstattungen für die Outdoorküche an.

Natürlich vereint auch die Linea Antracide die patentierten Techniken des Traditionshauses Fontana Forni in sich: das patentierte Ventilationssystem, die patentierten lebensmittelechten Schamotteplatten und das einzigartige Edelstahlgewölbe, das das absolute Firmengeheimnis ist. Diese Eigenschaften machen auch die Linea Antracide wie alle Fontana Öfen zu absolut hochwertigen Öfen, die die Wärme in kurzer Zeit speichern und sehr lange halten können. Die Schamotteböden im Innern des Garraums gewährleisten die perfekte Temperatur und vor allem bei Pizza den perfekten Boden. Die massive Isolierung aus Keramikfasern und natürlicher Steinwolle sorgen für perfekte die Wärme im Ofen. Ganz in der Tradition italienischer Holzbacköfen pflegt Fontana Forni seit Jahrzehnten sein Handwerk und schenkt damit jedem einzelnen Kunden einen Ofen, der fast schon ein Unikat ist und Freude ins Zuhause bringt.

Ausstattung

  • Ofentür aus Glas
  • Rauchrohr
  • seitliche Ablagefläche 

Eigenschaften

Außenmaß Breite (in cm): 109
Außenmaß Höhe (in cm): 196
Außenmaß Länge (in cm): 85,5
Befeuerung: Holz
Durchmesser Kaminrohr (mm): 150
Gewicht (kg): 175
Innenmaß Breite (in cm): 80
Innenmaß Höhe (in cm): 34
Innenmaß Länge (in cm): 60
Pizzakapazität (Pizzen pro Kochfeld): 1 - 2

Videos zu Fontana Riviera

Hersteller "Fontana Forni"

Fontana Forni: Holzbackofen und Pizzaofen nach italienischen Anforderungen

Vor mehr als 70 Jahren beschlossen die drei Brüder Bruno, Carlo und Giuseppe Fontana, einen perfekten Holzofen zu entwickeln. Mit großer Leidenschaft arbeiteten sie an ihrem Projekt, bei dem sie die traditionelle italienische Handwerkskunst mit modernen Mitteln weiter perfektionierten. Das Ergebnis dieser Arbeit war ein neuer Holzofentyp, der bis heute eine optimale Kombination aus traditionellem und modernem Ofenbau darstellt. Dazu entwickelte Fontana in der Tradition der italienischen Handwerkskunst neue Designs, indem sie zum Bau der Fontana Forni besonders edle Materialien einsetzten. Bei uns im Laboto Shop finden Sie eine

Italienische Tradition und Erfindergeist - die Erfolgsgeschichte der Fontana Forni

Die neue Technologie, das Traditionsbewusstsein und das außerordentliche handwerkliche Geschick der Familie machten das Familienunternehmen Fontana Forni außerordentlich erfolgreich. Mittlerweile wird das Unternehmen von der dritten Generation der Familie gelenkt und produziert jeden Fontana Pizzaofen und jeden Holzbackofen Fontana immer noch im Herzen der italienischen Region Marken.

Warum Sie einen Holzofen von Fontana Forni kaufen sollten

Einer der wichtigsten Gründe, warum sie einen Fontana Pizzaofen oder Holzbackofen Fontana kaufen sollten, ist nicht nur das besondere Design, sondern die spezielle Ofentechnologie. Angewendet für Pizzaöfen, erlaubt diese Technologie die Zubereitung von Pizza in ganz traditionellem italienischem Stil. Andere Ofentypen ermöglichen das schnelle, gleichzeitige Garen unterschiedlicher Speisen und Gerichte, wobei sich die Aromen der jeweiligen Gerichte gegenseitig nicht beeinflussen. Dazu entdeckte Giovanni Fontana vor 30 Jahren das Prinzip der indirekten Verbrennung. Einerseits wollte er damals die Tradition der italienischen Küche erhalten, das Essen über mehrere Stunden bei gleichbleibender Temperatur zu kochen. Gleichzeitig wollte er jedoch den traditionellen Ofen besser an die Anforderungen einer modernen Küche anpassen. Das Ergebnis der Entwicklungsarbeit war ein System der doppelten Ventilation bzw. Lüftung, durch die die Hitze in Richtung mit Schamotte ausgekleideter Seitenteile des Ofens geleitet wird.

Effizientes Backen und Kochen durch ein spezielles Design

Während andere Holzöfen lediglich für Wärme von unten sorgen, kann bei einem Fontana Ofen das Feuer zusätzlich durch seitliche Kanäle aufsteigen und dadurch die gesamte Backkammer umgeben. Das sorgt außerdem für eine besonders gleichmäßige Verteilung der Wärme. Obwohl das Feuer und damit auch die Rauchkanäle praktisch den kompletten Innenraum umgeben, sind alle Teile hermetisch von der Kochzelle bzw. Backkammer im Innenraum des Ofens abgetrennt. Diese Trennung verhindert sicher, dass Rauch in die Kochzelle eindringen kann. Darüber hinaus gibt es bei den speziellen Pizzaöfen bei optimaler Wärmeverteilung die Möglichkeit, den Rauch und sein Aroma durch die Backkammer zu leiten. Um die Öfen auch ohne Holzfeuerung betreiben zu können, hat Fontana Forni zusätzlich zu den Holzöfen Gas befeuerte Öfen im Programm.

Hochwertige Materialien gewährleisten eine hohe Qualität

Zur Herstellung der Öfen verwendet Fontana Forni ausschließlich hochwertige Materialien. So ist in den meisten Öfen von Fontana 3 mm starker Edelstahl verbaut und für eine lange Haltbarkeit verwendet Fontana auch für die Schornsteine seiner Öfen hochwertigen Edelstahl. Besonders wichtig für eine gute Wärmeverteilung ist ein spezieller Schamottestein in ausreichender Stärke. Die großzügig dimensionierte Steinmasse sorgt nicht nur für ein ausgezeichnetes Kochverhalten, sondern gewährleistet auch eine hohe Zuverlässigkeit und Haltbarkeit. Dementsprechend kleidet Fontana nicht nur die Seitenwände bzw. die Decke seiner Öfen mit hochwertigem Schamott aus, sondern auch den Boden zwischen Back- und Feuerungskammer mit dickwandigen, feuerbeständigen Schamotteböden. So gehören die Fontana Forni zu den schwersten Holzöfen am Markt.

Das einzigartige Design ermöglicht Backen und Kochen mit hoher Energieeffizienz

Ein weiterer großer Vorteil der Fontana Holzöfen ist ihr einzigartig günstiger Energieverbrauch. Der geringe Energiebedarf der Öfen erklärt sich unter anderem durch die Anwendung der indirekten Wärmeverteilung in Kombination mit der Verwendung hochwertiger, die Wärme speichernde Materialien. Alle Öfen können nicht nur mit gleichbleibend hohen Temperaturen sowie einer optimalen Wärmeverteilung aufwarten. Darüber hinaus hält ein Fontana Ofen auch nach Erlöschen des Feuers die Wärme und schon bei reduziertem Feuer reguliert das einzigartige System die Ofentemperatur so ideal, dass der Ofen langsam und gleichmäßig abkühlt. Diese Funktion verbessert nicht nur die Energieeffizienz der Fontana Forni, sondern ist besonders praktisch beim Brotbacken

Neben dem positiven Nutzen für ausgezeichnete Kochergebnisse helfen diese Eigenschaften ganz entscheidend für einen besonders günstigen Verbrauch an Energie und Holz. Die Energieeffizienz dieses Fontana Ofens erhöht sich zusätzlich durch die besondere Formgebung des Innenraums. Dabei bleibt Fontana im Gegensatz zu allen anderen Herstellern bei der traditionellen, rund gewölbten Form des Ofeninnenraums und erhöht dadurch den Wirkungsgrad der Öfen um bis zu 30 Prozent. Dazu hat der Hersteller ein Ventil eingebaut, das auch nach erloschenem Feuer ein zu schnelles Entweichen der Rauchgase und damit der Hitze verhindert. So hat der Fontana Ofen einen besonders geringen Holzverbrauch, der bei lediglich einem Fünftel der Holzmenge liegt, die ein vergleichbarer traditioneller Holzofen verbraucht. Darüber hinaus verkürzt sich durch die indirekte Wärmeverteilung in Fontana Forni Holzbacköfen die zum Anheizen notwendige Zeit. So erreichen Sie mit einem Fontana Ofen bereits nach 25-30 Minuten eine Temperatur von 300 °C. Das ist durch die Zeitersparnis nicht nur praktisch, sondern hilft zusätzlich beim Sparen von Energie.

Jeder Fontana Pizzaofen und Holzbackofen Fontana ist einfach und schnell zu reinigen

Die Öfen von Fontana sind besonders leicht zu reinigen. Besonders praktisch ist, dass es durch das Kochen bzw. Backen kaum zu Verunreinigungen im Inneren des Fontana Backofens kommt, indem die Luft besonders gleichmäßig im Innenraum zirkuliert, so dass überall die gleiche Temperatur herrscht. Darüber hinaus ermöglicht die besondere Form des Ofens eine Hitze von 600 °C, bei der alle in der Kochzelle anhaftenden Fette verbrennen. Die hintere Platte der Backkammer und die seitlichen Edelstahlplatten können leicht entfernt und auch im Geschirrspüler gereinigt werden. Ebenfalls leicht zu reinigen sind die aus einzelnen keramischen Glasteilen bestehenden Türen.

Fontana Forni bietet eine breite Produktpalette und überrascht immer wieder mit Innovationen

Heute umfasst das Angebot von Fontana Forni eine breite Palette von Öfen, die sowohl in Außenbereichen wie Garten und auf Terrassen, als auch im Haus – etwa in der Küche – betrieben werden können. Neben Holzöfen produziert Fontana mittlerweile auch mit Gas befeuerte Öfen, die jedoch nach den gleichen innovativen und patentierten Prinzipien aller Fontana Öfen funktionieren. Die Geräte von Fontana werden je nach Modell ganz oder teilweise vormontiert oder als Bausatz geliefert. Ganz neue Wege ist man bei Fontana mit dem Multifunktionsofen Pizza & Cucina Doppio - 6 in 1 gegangen. Dazu hat Fontana eine innovative Idee verwirklicht, denn dieser Ofen eignet sich nicht nur zum Backen von Pizza, sondern auch als komplette Outdoorküche für ein Barbecue, als Grill oder Smoker. Darüber hinaus ist dieser neue Ofen auch zum Kochen mit dem Wok geeignet.

Erleben Sie einmalige Kochergebnisse mit den Fontana Forni

Fontana bietet Ihnen als einziger Hersteller Pizzaöfen, Holzbacköfen und Gas befeuerte Öfen mit indirekter Verbrennung. Das beschert Ihnen wunderbare Koch- und Backergebnisse und schon während des Backen oder Kochens genießen Sie den verführerischen Duft der Speisen. Genau so begeistert werden Sie von den kurzen Garzeiten und der gleichmäßig hohen Temperatur der Öfen sein. So sind die Geräte von Fontana Forni die perfekten Öfen, damit Ihnen traditionelle italienische Gerichte wie eine original neapolitanische Pizza immer gelingen.

Ihren Fontana Forni können Sie sofort bei uns bestellen. Oder Sie kontaktieren uns einfach, wenn Sie weitere Informationen zu dem Ofen benötigen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! 

0 Kundenmeinungen


Empfohlene Blogeinträge

Viele Produkte sind sofort lieferbar

Viele Produkte sind sofort lieferbar

Wir können Dir kurzfristig Deinen Pizzaofen für den Garten liefern! Schließlich ist jetzt Outdoorsaison.
Edelstahl-Pizzaöfen: Auf die Qualität kommt es an

Edelstahl-Pizzaöfen: Auf die Qualität kommt es an

Derzeit sind viele Hobby-Pizzaöfen aus Edelstahl auf dem Markt. Einige Discounter bieten Pizzaofen-Modelle an. Wir erklären, wo die Unterschiede sind, und worauf es ankommt. Danach wisst ihr, warum es Sinn macht auf Qualität zu setzen.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Ähnliche Öfen

In der Ausstellung
Valoriani Indirekt Bausatz
Tipp
Valoriani Indirekt Bausatz
(5)
Valoriani indirekt: Bausatz mit Isolation
Valoriani Indirekt: Innovation mit schönen Details Mit seiner indirekten Beheizung der Backfläche sucht der Ofen Valoriani seinesgleichen. Das patentierte Verfahren erlaubt besonders schonendes und gleichmäßiges Backen durch Strahlungshitze. Das Feuer im Verbrennungsraum erhitzt die Schamottesteine der Backfläche und wird von hinten zugeführt, wo es den gesamten Backraum umgibt. Die Abgase werden nach vorn zum regelbaren Rauchabzug geführt. Die Vorteile der innovativen Technik: Die gesamte Backfläche kann genutzt werden und es kann kontinuierlich gebacken werden. Der Valoriani Indirekt ist der ideale Pizzaofen für draußen. Auch das unvergleichliche Holzofen-Aroma wird durch die patentierte Heißluftzufuhr aus der Brenn- in die Backkammer gewährleistet. Durch die besonders heißen und hochwertigen Schamottesteine wird die Pizza unvergleichlich knusprig. Und auch andere Speisen, wie Fleisch, Fisch und Gemüse lassen sich bequem kochen. Im zweiten Durchgang lässt sich im Valoriani Indirekt auch leckeres Brot backen. Der Ofen Valoriani kann sowohl drinnen als auch als Pizzaofen für draußen aufgestellt werden. Beispielsweise lässt sich der Ofen in die Elemente einer Küche als Ergänzung zum Herd integrieren oder neben dem Kamin montieren, in Partyräumen etc. Draußen findet er seinen Platz neben dem Grill, auf der Terrasse oder im Garten. Dann muss er jedoch vor Witterungseinflüssen geschützt werden. Eine kleine Backanleitung Modell "Valoriani Indirekt ": Ideal ist es den Backofen mindestens 1 bis 1,5 Stunden auf ca. 280-300 Grad anzuheizen. Falls sie direkt auf dem Pizzastein aus Schamotte backen möchten, sollte idealerweise nach dem Anfeuern die Glut ins letzte Drittel nach hinten geschoben werden, damit die Bodentemperatur nicht zu heiß wird. Falls sie auf Blechen backen, ist dies nicht notwendig, da diese die Temperatur, die vom Pizzastein ausgeht, etwas mindern. Sie sollten alle 15-20 Minuten ein bis zwei kleine Stücke Holz nachlegen, damit sich der Pizzaofen bei mindestens 250 Grad einpendelt. Nach dem einschieben der Pizza sollte der Backofen wieder verschlossen werden, um die Wärme im Ofen zu halten. Ideal sind dünne Pizzen und nicht zu viel Belag. Dann erzielen Sie direkt auf dem Boden in ca. 3-5 Minuten Backzeit eine leckere und knusprige Pizza. Falls sie im zweiten Durchgang Brot backen möchten, entnehmen Sie die Glut komplett und lassen Sie den Backofen 10 Minuten offen stehen, damit etwas Hitze entweicht. Danach schieben Sie das Brot ein und verschließen den Ofen für 30-40 Minuten. Ideal ist auch ein Verschließen der Rauchgasregulierung. Valoriani indirekt Pizzaofen-Bausatz Italien – eine italienische Erfolgsgeschichte Seit seiner Gründung im Jahre 1890 steht das Familienunternehmen Valoriani für Tradition und Qualität. Auf diesen Prinzipien beruht bis zum heutigen Tage das Design der Pizzaöfen der Familie Valoriani, deren Manufaktur mittlerweile von der fünften Generation der Familie geführt wird. Um auch in praktisch jedem modernen Zuhause eine typisch neapolitanische Pizza backen zu können, hat Valoriani das Know-How mehrerer Familiengenerationen für die Entwicklung der entsprechenden Ofentechnik auch für den Pizzaofen-Bausatz aus Italien genutzt. Pizzaofen-Bausatz aus Italien für traditionelles Aroma Die echte neapolitanische Pizza erkennt man an ihrem besonders knusprigen Teig. Um diesen Effekt zu erreichen, benötigt man eine ganz spezielle Backtechnik, die früher nur mit den traditionell in Italien üblichen Pizzaöfen möglich war. Da beim Valoriani das Rauchgas indirekt durch die Backkammer geführt wird, erhalten die Speisen ein ganz traditionelles Aroma. Über die einmalig knusprige Teigkruste hinaus garantiert der Valoriani Pizzaofen-Bausatz Italien deshalb den echten, klassischen neapolitanischen Pizzageschmack. Die Holzbacköfen von Valoriani waren die ersten, die von der Associazione Verace Pizza Napoletana (AVPN), dem Verband für die echte Neapolitanische Pizza, prestigeträchtige Qualitätssiegel erhielten. Mit dem Pizzaofen-Bausatz Italien von Valoriani backen Sie nicht nur Pizza Dabei eignet sich der Valoriani Bausatz-Pizzaofen jedoch nicht nur zum Backen der traditionellen Pizza. Sie können das Gerät auch als vollwertigen Backofen nutzen und andere Speisen damit zubereiten. So ist es zum Beispiel möglich, direkt auf dem heißen Steinboden ein Brot backen. Genauso gut lassen sich in dem Ofen Gerichte in einer feuerfesten Gusspfanne, einer Auflaufform usw. garen oder überbacken. In einem Bausatz-Pizzaofen von Valoriani gelingt Ihnen dann nicht nur die Pizza, sondern Sie können auch knuspriges und saftiges Fleisch, leckeres Gemüse oder phantasievolle Pastagerichte zubereiten. Traditionelle Ofenbaukunst und patentierte Innovation Der Steinbackofen Valoriani Bausatz-Pizzaofen kombiniert traditionelle, bewährte Ofentechnik mit zahlreichen Innovationen für perfektes Backen und Kochen sowie ein außerordentlich ästhetisch gestaltetes Äußeres. In seiner technischen Konzeption hebt sich der Valoriani Pizzaofen-Bausatz Italien deutlich von vielen anderen Back- und Pizzaöfen ab. Ganz auf den traditionellen Ofenbau für Pizzaöfen setzt Valoriani auch bei diesem Modell mit einem kuppelförmigen Backraum, wie er seit Jahrhunderten in Neapel und Italien zum Zubereiten der Pizza üblich ist. Mit der Kuppelform erreicht der Pizzaofen Valoriani eine besonders gleichmäßige Verteilung der Hitze. Dieses traditionelle Konstruktionsprinzip zur Herstellung der typischen neapolitanischen Pizza kombiniert der Valoriani Pizzaofen-Bausatz mit italienischem Flair und zahlreichen technischen Innovationen. Die traditionellen italienischen Öfen zum Pizza backen arbeiteten jedoch ausschließlich mit direkter Hitze. Das heißt, dass diese Öfen lediglich mit einem Brennraum ausgestattet waren, der sich unter der Backfläche befand. Auf diese Art und Weise konnte die Hitze des Feuers den Brennraum nur von unten, also direkt erhitzen.Das moderne Konzept der Pizzaöfen von Valoriani hat dieses alte italienische Prinzip des Ofenbaus fortentwickelt und um die indirekte Ofenheizung erweitert. Eine der Besonderheiten des Valoriani Pizzaofen-Bausatz Italien ist nämlich die indirekte Beheizung der Backfläche, die Ihnen ein außerordentlich gleichmäßiges und schonendes Backen ermöglicht. Um diesen Effekt zu erreichen lässt Hersteller Valoriani das Feuer im Verbrennungsraum unter der Backfläche nicht nur die Schamottesteine der Backfläche direkt erhitzen, sondern führt das Feuer durch die seitlichen und oberen Wandungen des Ofens, so dass die Hitze des Feuers den gesamten Backraum umgibt. Qualität und lange Lebensdauer des hochwertigen Pizzaofen-Bausatzes Der Valoriani indirekt ist wie die anderen Öfen aus dem Familienbetrieb nicht nur für seine Materialqualität, gute Verarbeitung und ausgezeichnete Back- und Kocheigenschaften bekannt, sondern auch wegen seiner Langlebigkeit. Um eine hohe Wärmeleitfähigkeit zu erreichen, wird für den Bau des Valoriani Pizzaofen-Bausatzes Italien ein spezieller Feuerbeton verwendet, dem Tongranulat beigemischt wird. Die sorgfältig nivellierte Backfläche besteht aus umweltfreundlichen feuerfesten Ziegeln, deren hoher Aluminiumgehalt weitere thermische Vorteile bietet. Eine Schicht zur Wärmeisolierung aus ca. acht Zentimeter starker dreilagiger Keramikfaser lässt den Ofen besonders langsam abkühlen, was die Lebensdauer des Valoriani indirekt erhöht. Auch die Produktion der Öfen erfolgt nach speziellen Verfahren. Um gleichzeitig Qualität und hohe Zuverlässigkeit der Öfen aus der Manufaktur Valoriani zu gewährleisten, wird die komplette Beschaffung von Rohstoffen und Komponenten sowie der ausgereifte Fertigungsprozess streng kontrolliert. Effizientes Backen und Kochen - das spezielle Design hilft auch beim Energie sparen Der Platz im Valoriani Pizzaofen-Bausatz Italien reicht aus, um zwei Pizzen gleichzeitig zu backen. Durch seine besondere Konstruktion nutzt der Valoriani Pizzaofen-Bausatz Italien die Hitze besonders gut, was die Befeuerung bedeutend sparsamer macht. Dementsprechend niedrig ist der Verbrauch an Holz bzw. Energie, die Sie zum Beheizen des Ofens benötigen. Abgesehen von der Energie- und Holzersparnis wird damit das Backen mit den Valoriani Pizzaofen-Bausatz Italien sehr umweltfreundlich. Da der Ofen die Wärme sehr lange hält, können Sie die Kapazität des Valoriani Pizzaofen-Bausatzes Italien verdoppeln, wenn Sie Brot in der unteren Feuerungskammer backen. Dazu müssen Sie die Kammer nach dem Backen der Pizza auskehren und können die Restwärme zum Brotbacken nutzen. Der Valoriani Pizzaofen-Bausatz Italien eignet sich auch für Einsteiger Die Mischung von traditioneller und moderner Technik macht diesen Valoriani Ofen einfach in der Handhabung. Deshalb haben auch Einsteiger keine Probleme mit diesem Ofen nach altbekannter italienischer Art zu backen. So ist der Valoriani Indirekt zum Beispiel mit einem Thermometer zur Überwachung der Ofentemperatur ausgestattet und der mitgelieferte Aschekasten erleichtert die Reinigung des Ofens. Der Rauchabzug ist einfach regelbar. Durch seine energieeffiziente Bauweise erreicht der Pizzaofen-Bausatz Italien seine normale Backtemperatur von 300 Grad im Vergleich zu anderen Ofenmodellen sehr schnell. Bereits innerhalb von 25 bis 30 Minuten ist der Ofen ausreichend aufgeheizt, um zum Beispiel eine Pizza innerhalb von drei bis vier Minuten fertig gebacken. Die Materialmischung der Ziegel schafft eine Backfläche, die weder Fremdgeschmack noch Fremdgerüche überträgt. Sollten Sie sich Sie sich für den Pizzaofen-Bausatz Italien entscheiden, sollte Ihnen die Montage auch dann keine Schwierigkeiten bereiten, wenn Sie ein relativ ungeübter Handwerker sind. Anschlusstutzen Innenmaß ca. 113mm und Außenmaß ca. 115mm, optional kann eine Rauchgasregulation nach dem Stutzen angebracht werden um noch besser die Wärme im Backraum zu halten insbesondere für Brot, Kuchen oder Fleischwaren.
Tipp
Vormontierter Holzbackofen Valoriani cuppola
(5)
Varianten Indirekt: Weiss verputzt
Der vormontierte Pizzaofen  Wir haben den klassischen Holzofen Valoriani Indirekt bereits fertig aufgebaut und liefern ihn einsatzbereit zu Ihnen nach Hause: Auspacken, Hinstellen und Pizzabacken! Das Modell Valoriani indirekt ist bereits fertig montiert auf einer 8mm Metallplatte inkl. Bodenisolation und 3-lagiger Keramikfaserisolation der Kuppel inkl. atmungsaktivem Isolationsputz, der die Feuchtigkeit nach draußen lässt und die Wärme im Ofen hält. Dieses Modell überzeugt durch seine kompakte Größe und individuellen Einsatzmöglichkeiten,auf der Backfläche kann direkt gebacken werden, sie ist ca. 60/40cm und kann für Pizza, Flammkuchen und Brot verwendet werden je nach Temperatur. Alternativ ist auch Kochen und Backen mit Auflaufformen oder Blechen in diesem Ofen möglich. Idealerweise sollte er vor Witterungseinflüssen geschützt oder mit einem Dach versehen werden. Der Putz kann auch mit Natursteinen, Fliesen oder Mosaik verkleidet werden und gibt nach außen max. 45 Grad Temperatur ab. Gerne auf Wunsch auch in anderen Farben erhältlich. Innovation im schönen Detail, der Steinbackofen Valoriani Indirekt: Mit seiner indirekten Beheizung der Backfläche sucht der Ofen Valoriani seinesgleichen. Das patentierte Verfahren erlaubt besonders schonendes und gleichmäßiges Backen durch Strahlungshitze. Das Feuer im Verbrennungsraum erhitzt die Schamottesteine der Backfläche und wird von hinten zugeführt, wo es den gesamten Backraum umgibt. Die Aufheizzeit auf 300 Grad dauert ca. 30 Minuten. Zwei Pizzen können gleichzeit in wenigen Minuten gebacken werden. Die Abgase werden nach vorn zum regelbaren Rauchabzug geführt. Die Vorteile der innovativen Technik: Die gesamte Backfläche kann genutzt werden und es kann kontinuierlich gebacken werden. Der Ofen Valoriani kann sowohl drinnen als auch draußen aufgestellt werden. Installation drinnen und draußen: Drinnen lässt sich der Valoriani Indirekt in die Elemente einer Küche als Ergänzung zum Herd integrieren sowie neben dem Kamin oder im Partyraum montieren. Draußen findet er seinen Platz neben dem Grill, auf der Terrasse oder im Garten. Dann muss er jedoch vor Witterungseinflüssen geschützt werden. Als vormontierter Ofen Der vormontierte Ofen ist mit einer 3-fachen Keramikfaserisolation (8 cm) und einer 2 mm starken Metallverkleidung verschraubt und vor Witterungseinflüssen geschützt. Diese ist in einem Toscana-Rotbraun hitzefest von meisterhand pulverbeschichtet bzw. lackiert und gewährt eine lange Lebensdauer auch im Außenbereich. Der Ofen ist auf einer 5 mm starken Metallplatte mit 4 Metallfüßen zu je 5 cm Höhe befinden. Somit kann dieser Ofen jederzeit versetzt oder auch transportiert werden. Die unteren Schamottesteine der Befeuerungskammer sind zusätzlich mit einer Metallverstrebung versehen um eine perfekte Feuerverteilung zu gewähren und eine Stabilität der Bodenplatten zu garantieren. Ausgestattet ist das vormontierte Modell mit Thermometer, Aschekasten, Rauchanschluss und Hartholzgriffen. Ideal für Ihre Privatparty Das Modell ist selbst für größere Familien und kleine Feiern vollkommen ausreichend dimensioniert. Mit einer Backzeit von 3 - 4 Minuten pro Pizza je nach Temperatur, Belag und Befeuerung können alle Gäste zufrieden gestellt werden. Zum Brotbacken kann auch die untere Feuerungskammer im 2ten Backvorgang ausgekehrt und zum Backen verwendet werden. Der Ofen hält die Wärme lang genug, um am Ende des Pizzabackens eine doppelte Kapazität zu haben. Die Details für den Privatgebrauch: Wichtig ist für Kunden die kompakte Größe des Modells: Nach Verkleidung und Isolation erhalten sie ca. Außenmaße von 70-80 auf 80cm Tiefe. Die Rauchgasführung durch die Backkammer sorgt für den traditionellen Geschmack. Die Backkammer ist im Verhältniss zu einem direkt befeurten Modell weniger mit Russpartikel bzw. Asche verunreinigt. Durch die kompakten Maße eignet sich der Valoriani Indirekt ideal für Terrassen, Balkone oder auch kleine Gärten. Pizza können sie direkt auf dem Schamotte und alternativ auch auf Bleche backen, wichtig ist ein Gefühl für den Ofen zu bekommen. Die Bodentemperaturen sind immer etwas höher als bei Kuppelöfen, dies sollte man beachten um für seinen Geschmack die besten Resulatate zu erzielen. Wenn die Bodentemperatur zu hoch ist, empfehlen wir die Glut ca. 20 Minuten vor dem Pizzabacken in den hinteren Bereich der Glutkammer zu positionieren. Köstlich ist auch das Kochen und Garen von Gemüse, Pasta oder Fleisch in diesem Holzbackofen. Das ist in handelsüblichen Auflaufformen jederzeit möglich und sie erhalten knusprige und saftige Speisen. Wir wünschen guten Appetit Eine kleine Backanleitung Modell "Valoriani I Ideal ist es den Ofen mindestens 1 bis 1,5 Stunden auf ca. 280-300Grad anzuheizen. Falls sie direkt auf dem Schamotte backen möchten sollte idealerweise nach dem Anfeuern die Glut ins letzte drittel nach hinten geschoben werden, damit die Bodentemperatur nicht zu heiß wird. Falls sie auf Blechen backen, ist dies nicht notwendig, da diese die Temperatur etwas mindern. Sie sollten alle 15-20 Minuten 1 - 2 kleine Stücke Holz nachlegen, damit sich der Ofen bei mindestens 250 Grad einpendelt. Nach dem einschieben der Pizza sollte der Backraum wieder verschlossen werden, um die Wärme im Ofen zu halten. Ideal sind dünne Pizzen und nicht zu viel Belag. Dann erzielen Sie direkt auf dem Boden in ca. 3-5 Minuten Backzeiten eine leckere und knusprige Pizza. Falls sie im zweiten Durchgang Brot backen möchten, entnehmen Sie die Glut komplett und lassen Sie den Ofen 10 Minuten offen stehen, damit etwas Hitze entweicht. Danach schieben Sie das Brot ein und verschließen den Ofen für 30-40 Minuten. Ideal ist auch ein Verschließen der Rauchgasregulierung. Wir wünschen guten Apetit!
%
Tipp
Fontana Maestro - Einführungspreis !!!!
Maestro: Maestro 40
Fontana Maestro Der Maestro - der leistungsstarke Familienbackofen. Die Neuheit 2022 aus dem Hause Fontana Forni. Der Maestro ist ein kompakter Alleskönner. Er ist mobil auf Balkon oder Terrasse mit und ohne Unterwagen. Mit ihm zaubern wir Pizza, Fleisch, Gemüse und alles was das Herz begehrt. Seine perfekte Verarbeitung Made in Italy garantiert hohe Temperaturen und volle Flexibilität. Leicht und kompakt lässt sich der Pizzaofen transportieren und mit Gas betreiben. Und als Tüpfelchen auf dem i wurde der Fontana Maestro mit dem Red Dot Design Award 2022 ausgezeichnet. Die Begründung der Jury lautet: "Seinen hohen Gebrauchskomfort verdankt der Outdoor-Pizzaofen Maestro einer durchdachten Funktionalität. Zudem begeistert die elegant anmutende Formensprache." (Quelle: www.red-dot.org) Und das macht den Maestro zum kleinen und feinen Familienbackofen: Die perfekte Rundung des Gewölbes, die die Luftzirkulation erleichtert. Gleichmäßige Luftbewegungen garantieren gleichmäßige Gare. Die Tatsache, dass Fontana Forni das einzige Unternehmen ist, das den Gasbrenner am Boden (und nicht an der Seite) positioniert, um eine gut verteilte Hitze in noch kürzerer Zeit zu erhalten. Der Rauchabzugskreislauf, der dafür sorgt, dass die Hitze noch länger im Inneren des Garraums bleibt, um einen geringeren Gasverbrauch zu erzielen. Diese und viele weitere Innovationen sind das Ergebnis von italienischer Tradition und hoher Ingenieurskunst. Bei Lieferung sofort einsatzbereit Der Ofen wird bereits von den geschickten Händen unserer Handwerker zusammengebaut geliefert. Das Zubehör, um die Gasflasche anzuschließen, legen wir Dir gratis bei (inkl. ( Druckminderer , Schlauch und Anschluss). Die Schamotteplatten sind wie bei allen hochwertigen Öfen lose aber  sicher im Boden. Der Maestro ist bei Lieferung somit sofort Ready for PIZZA !!!  Eine perfekte Pizza zu backen, Fleisch und Fisch zu braten, knuspriges und saftiges Brot zu backen, war noch nie so einfach und TRANSPORTABEL! Maestro ist der neue tragbare und komplett montierte Gaspizzaofen von Fontana: in wenigen Sekunden einsatzbereit und in wenigen Augenblicken sind die besten Pizzen gebacken. Nutzbare Kochfläche von 60x40 cm, für Leistungen, die denen eines professionellen Backofens entsprechen. Beste Materialien für beste Koch- und Backergebnisse Er besteht aus lackiertem Stahl und Edelstahl und ist mit einem Schornstein und einer regensicheren Kappe, einer Stahltür mit einem Anti-Brandschutzgriff und einem analogen Thermometer ausgestattet. Im Inneren sorgt ein dicker Stahlflammenschläger für eine bessere Wärmeverteilung und schützt das Stahlgewölbe vor jeglicher Hitzebelastung. Die hohe Leistung des Maestro 60 wird auch durch das hochisolierende Material gewährleistet, das die Haube isoliert, so dass hohe Temperaturen in kürzerer Zeit bei geringerem Kraftstoffverbrauch erreicht werden können. Der Maestro 40 - der kleinste der Familie Der kleinste der Familie 40*40cm, aber mit der größten Kochfläche auf dem Markt in seiner Kategorie: 40x40cm. Er besteht aus lackiertem Stahl und Edelstahl und ist mit einem Schornstein und einer Regenhaube, einer Stahltür mit Anti-Brandgriff und einem analogen Thermometer ausgestattet. Im Inneren sorgt ein dicker Stahlflammenschläger für eine bessere Wärmeverteilung und schützt das Stahlgewölbe vor jeglicher Hitzebelastung. Die hohe Leistung des Maestro 40 wird auch durch das hochisolierende Material gewährleistet, das die Haube isoliert, so dass hohe Temperaturen in kürzerer Zeit bei geringerem Kraftstoffverbrauch erreicht werden können.Der Zünder des Gasbrenners hat eine austauschbare Batterie, die sich links vorne an der Unterseite des Ofens befindet, und vom Benutzer leicht ausgetauscht werden kann. 
Piero: mit Unterwagen
Fontana Everyday - PIERO Fontanas neuer Ofen für jeden Tag: der Everyday - PIERO besticht durch seine kompakten Abmaße und sein modernes Design. Dieser zeitlose Ofen bietet eine große Flexibilität in der Outdoorküche. Durch die Befeuerung mit Holz und Gas, direkt und indirekt können sowohl Pizza, Aufläufe, Kuchen, Fleischgerichte und Brot zubereitet werden. Neu ist vor allem der Betrieb wahlweise mit Holz oder Gas je nach Belieben ohne etwas umbauen zu müssen. Die Befeuerung mit Holz braucht etwas mehr Zeit, verbreitet aber den typischen Holzofenduft und das italienische Flair, während die Gasbefeuerung eine erhebliche Zeitersparnis bringt. Die Vorteile des Piero auf einen Blick: Holz- und Gasbefeuerung Garraum von 60 x 40 cmÖffnung: 13cm hoch und 42cm breit Gewicht: 70 kg als table-top, 85 kg mit Wagen Glastür für bessere Sicht lebensmittelechte Schamottesteine für optimale Wärmeleitung und -speicherung, 2cm dick als Table-top-Variante (Tisch-Pizzaofen) oder mit Wagen mobil und vormontiert einfache Reinigung und Pflege witterungsbeständig Kompakt und extrem heiß Der Piero ist zwar ein kompakter Ofen mit 60 x 40 cm Backraum, kann in Sachen Temperatur aber mit den großen Fontana-Öfen mithalten. Die hohe Qualität der lebensmittelechten Schamottesteine, die patentierte Verarbeitung und das patentierte Umluftsystem garantieren Temperaturen von bis 350 Grad - perfekt für original italienische Pizza in unter drei Minuten zu backen. Die Bedienung des Piero ist absolut einfach und sicher. Durch seine Glastür bleibt der Blick ins Innere stets frei. Einzigartige Verarbeitung der Materialien Fontana Forni blickt auf eine 70-jährige Erfahrung im Bau von absolut hochwertigen Pizzaöfen zurück. In dieser Zeit ist es der Gründerfamilie gelungen, ein patentiertes Befeuerungs- und Umluftsystem zu entwickeln, das die perfekte Wärmeverteilung garantiert. Der verarbeitete Stahl ist von allerhöchster Qualität und wird in 2 mm Stärke für die Kuppel und 3 mm Stärke für die Backkammer verarbeitet. Das macht Fontana Öfen extrem langlebig und beständig. Die Schamottesteine sind lebensmittelecht und extra dick für sehr hohe Temperaturen im Innern des Ofens. Die verwendeten Materialien sorgen auch für einen geringen Holzverbrauch und somit für eine Energieersparnis. Der "Nimm-mich-mit-Ofen" Der Piero kann auf einem Wagen im Cart-Design vormontiert bestellt werden oder ohne den Wagen als Tabletop-Gerät für die Outdoorküche zur Installation auf einem vorbereiteten Tisch oder Unterbau. Der Piero kann auch als Tischversion ohne Wagen mitgenommen werden und jederzeit auf einem stabilen Untergrund genutzt werden. Damit ist der Fonatana Everyday Piero der erste Pizzaofen aus dem Hause Fontana, der völlig mobil und transportabel ist. Sehen Sie hier im neuen Katalog Fontana 2022 alle Details zum Fontana Everyday - PIERO.

Newsletter

Erhalte spannende News rund um das Thema Pizzaofen.
Jetzt anmelden und keine Aktion mehr verpassen!