In der kalten Jahreszeit: Süßes aus dem Fontana Backhaus


Haben Sie schon mal Plätzchen, Waffeln, Süßes oder Kuchen in ihrem Fontana Backhaus gebacken? Wir haben Tipps für einen optimalen Backtag.

Süßes aus dem Fontana Backhaus

Wir haben viele Kunden, die ihre Fontana Backhäuser nutzen, um ganze Menüs zu kochen, zu schmoren oder natürlich für Pizza. Doch die Backhäuser können viel mehr. Süßes lässt sich ebenso gut zubereiten. Ob Waffeln aus der Form, Kuchen, Plätzchen oder Süßspeisen. Das Wichtigste ist die Temperatur, die einzustellen braucht etwas Erfahrung. Sie sollten ihren Ofen schon gut kennen, um beim Anheizen die optimale Temperatur zu finden. Dann aber lässt sich auch ein ganzer Backtag machen, um die Energie optimal zu nutzen.

So organisiert ihr einen Backtag in eurem Fontana Backhaus

  • Den Ofen anheizen auf 280 Grad.
  • Warten bis die Temperatur beginnt zu fallen. Nicht weiter nachfeuern. Jetzt das Brot oder die Brote einschießen und bei fallender Temperatur backen. Ist das Brot fertig, noch einmal Holz nachlegen.
  • Bei ca. 200 - 220 Grad Kuchen den Kuchen backen und die Temperatur im Ofen allmählich fallen lassen, nicht mehr nachfeuern.
  • Bei einer Temperatur von 180 Grad können nun Plätzchen oder Hefeteilchen gebacken werden. Auch Stollen, Striezel oder Rohrnudeln. Also im Prinzip alle süßen Leckereien.
  • Ab einer Temperatur unter 160 Grad kommen dann die süßen Gebäcke wie Waffeln in Formen, Croissants oder Plunder hinzu.

Backen und Energie sparen 

Am Ende eines solchen Backtages habt ihr gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Ihr habt also das Maximum aus eurem Energieeinsatz herausgeholt. Das Holz hat euch für mehrere Tage Brot gebacken, die Plätzchendosen gefüllt, den Nachtisch und das Kaffeetrinken vorbereitet und auch noch kleine Belohnungen zum direkt naschen produziert. Vielleicht habt ihr auch süße Stückchen zum Einfrieren gebacken. Was ein erfolgreicher Backtag. Fast ein bisschen wie früher, wo einmal pro Woche das Backhaus im Dorf angefeuert wurde. Heute sparen wir nicht nur Energie gegenüber dem Backen einzelner Brote oder Kuchen, sondern nutzen durch die Holzbefeuerung auch nachwachsende Brennstoffe dafür. Durch die bessere Planbarkeit reduziert sich die Häufigkeit unseres Einkaufengehens, was zu geringeren Emissionen und Spontankäufen führt und somit zu einem nachhaltigen Lebensstil beiträgt.

Zugehörige Produkte

In der Ausstellung
Fontana Inc V
Fontana Inc V
Traditionell und klassisch Der Einbauofen aus Inoxstahl aus dem Hause Fontana. Dieses 6-eckige Modell ist ein Blickfang in jeder Küche und punktet mit vielen praktischen Details. Die Backkammer hat drei Etagen und Seitenwände aus hitzfestem Inoxstahl. Dadurch hält er die Hitze besonders gleichmässige und lange. Zur Reinigung sind die Seitenwände zerlegbar. Der Inc V wird aus behandelten Blechen hergestellt, die mit sehr hohen Temperaturen benutzt werden können. Die Backkammer ist aus speziellem Inoxstahl gefertigt und ist von der Brennkammer durch eine Dreifachschicht aus Stahl, Schamotte und hitzefesten Platten getrennt. Das erlaubt eine sehr gute Wärmeverteilung, die für den gleichmäßigen Garprozess des Speisen von Vorteil ist. Durch die Dämmung mit einer Gesteinsfaser (mittlere Dicke von 80 mm) hält der Ofen die Backtemperatur konstant und eine Überhitzung der äußeren Bleche sowie ein übermäßiger Wärmeverlust werden verhindert. Das senkt auch den Energieverbrauch. Wie gewohnt, sind die Materialien, die Fontana verwendet, von bester Qualität. Das Äußere des Ofens ist aus lackiertem Zinkblech (klassisches Modell) oder aus Inoxstahl (Inox Modell). Der innere Teil der Backkammer und der Kamin sind immer aus Inoxstahl. Jedes Modell ist mit einem Thermometer, einem praktischen Kurzzeitmesser, einer elektrischen Beleuchtung und einer elektrischen Anlage ausgestattet. Der Ofen ist aus anthrazitem Edelstahl und mit Gussfront ausgestattet. Die Kochkammer beinhaltet drei Höhen und ist mit feuerfesten Platten aus Schamotte ausgestattet. Weiterhin verfügt der Inc QV über eine Doppelventilation und Innenbeleuchtung. Geliefert wird der Ofen mit Rosten, Kochpfannen, Edelstahlschornstein und Arbeitsflächen an der Seite und vorne.
In der Ausstellung
Fontana Gusto
Tipp
Fontana Gusto
(5)
Fontana Gusto: der klassische Fontana Holzbackofen im neuen Design Der Fontana Gusto gehört zu den Klassikern aus dem Hause Fontana und erfreut sich sowohl bei Profi-Köchen als auch bei ambitionierten Küchenchefs größter Beliebtheit. Aufgrund dieser Beliebtheit hat sich der Hersteller entschlossen, dem Gusto nach 20 Jahren ein neues und innovatives Design zu verschaffen, ohne die hohe Funktionalität des Ofens selbst zu verändern. Fontana Gusto: der Fontana Holzbackofen im Detail Besonderes Augenmerk wurde beim Fontana Gusto auf die hervorragende Verarbeitung und die hohe Funktionalität gelegt. So ist der Ofen aus hochwertigem und temperaturbeständigem Edelstahl gefertigt und somit perfekt für den Einsatz in einer professionellen Küchenumgebung geeignet. Die stabilen Türen aus Guß sorgen für eine hohe Temperaturbeständigkeit im Innern des Ofens und lassen sich leicht und sicher öffnen. Der gesamte Innenraum ist durch Schamottesteine ausgekleidet, welche eine konstante Temperatur im Innern des Ofens halten. Insgesamt gibt es sieben Luftauslässe, welche die Temperatur optimal in der abgerundeten Garkammer verteilen. Für den einfachen Einsatz verfügt der Fontana Gusto über drei Einschub-Ebenen, sodass die Speisen entsprechend des Bedarfs problemlos positioniert werden können. Die vorhandene Doppelbelüftung bietet Ihnen die Möglichkeit, die Aufteilung der Hitze in der Garkammer des Ofens einfach zu regulieren und somit perfekte Ergebnisse zu erzielen. Die hohe Hitze ermöglicht es problemlos, den Edelstahl-Pizzaofen für die unterschiedlichsten Gerichte und Speisen zu nutzen. Zudem ist der gesamte Ofen auf den professionellen Einsatz ausgerichtet. So können unter anderem die Seiteninnenwände herausgenommen und zerlegt werden, womit eine optimale und hygienisch einwandfreie Reinigung möglich ist. Der Holzofen wird zudem mit einer ganzen Reihe an Zubehör ausgeliefert und kann somit von Ihnen direkt nach Erhalt in Betrieb genommen werden. Der perfekte Ofen für kleine Gastronomiebetriebe und größere Restaurants, welche Ihren Gästen ganz besondere Gerichte präsentieren möchten.  Perfekte Ergebnisse mit dem Holzofen Die Backkammer des Fontana Gusto ist aus einem speziellen Inoxstahl und von der eigentlichen Brennkammer abgetrennt. Die Brenn- und die Garkammer des Edelstahl-Pizzaofens sind durch eine optimierte Schicht voneinander getrennt und entkoppelt. Somit wird die gleichmäßige Hitzeverteilung in der Garkammer garantiert, sodass ein gleichmäßiges Garen der gewünschten Produkte erreicht wird. Um die Temperatur im Holzofen so konstant wie nur möglich zu halten, ist der zentrale Bereich des Ofens durch eine Gesteinsfaser mit einer Dicke von 80 mm gedämmt. So bleibt die Hitze in der Garkammer und die Überhitzung der äußeren Ofenbleche wird verhindert. Der Edelstahl Pizzaofen für Profis und ambitionierte Hobby-Köche Der Edelstahl-Pizzaofen überzeugt unter anderem durch seine einfache Nutzung sowohl unter professionellen als auch unter semiprofessionellen Gesichtspunkten. Da jedes Modell dieser Reihe mit einem Thermometer, einer elektrischen Beleuchtung und einer elektrischen Schaltanlage ausgestattet ist, lässt sich der flexible Ofen äußerst einfach bedienen. Zudem verfügt der Wagen des Fontana Gusto über ein eigenes Warmhaltefach, welches beispielsweise für das Gären von Broten und weiteren Teigen bestens geeignet ist. So können Sie auch problemlos eine kurze Teigführung direkt unterhalb des Ofens realisieren und somit unter anderem die Küche entlasten. Beratung zum Fontana Holzbackofen: Wir helfen gerne Möchten Sie weitere Informationen zum Fontana Gusto von uns erfahren oder haben Sie Fragen zu diesem spezifischen Produkt oder anderen Produkten aus unserem Sortiment? Dann stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite. Gerne können Sie das Modell auch direkt in unserer Ausstellung in Augenschein nehmen und sich von den Vorzügen des Fontana Gusto somit selbst überzeugen. Dank der vorhandenen Prüfung durch den TÜV Süd ist dieses Modell zertifiziert und für jeden Einsatzbereich bestens geeignet. Gerne stellen wir Ihnen weitere Informationen auf Nachfrage zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns einfach! FONTANA - Das Original aus Italien
In der Ausstellung
Fontana Forno Italia
Tipp
Pizzaofen Fontana Forno italia
(5)
Fontana Italia für perfekte Kochergebnisse Der Fontana Italia ist ein indirekter Holzofen des italienischen Traditionsherstellers Fontana. Er ist aus bestem Edelstahl gefertigt und mit einer formschönen gusseisernen Tür ausgestattet. Die Isolation aus Natursteinwolle, die Schamotteplatten sowie die Geometrie des Garraums für die optimale Luftzirkulation im Innern garantieren die perfekte Temperaturverteilung. Brenn- und Garkammer sind durch extrem wärmeleitende Schichten voneinander getrennt. Die Isolierung des Ofens sorgt dafür, dass der Ofen von außen nicht zu heiß wird, sondern immer berührbar bleibt. Durch sein hochwertiges Äußeres aus elektrogalvanisiertem Stahl mit Lackierung ist er absolut witterungsbeständig.Durch seinen Wagen mit Rollen bleibt er mobil, sodass er den wechslenden Anforderungen seines Besitzers standhält. Die Öfen von Fontana sind Premiumprodukte für den gehobenen privaten Nutzer oder den semiprofessionellen Einsatz in kleinen Gastronomiebetrieben mit gelegentlicher Nutzung. Die Kochkammer hat die Maße LxBxH 57cm x 42cm x 40cm. Sie verfügt über drei Ebenen zum Kochen und Backen. Ausgestattet mit einem feuerfesten Plancha, zertifiziert für Lebensmittel, ist der Ofen ideal zum Backen von Brot und Pizza und jede Art von Gericht geeignet. Der Ofen, der mit 12 cm Natursteinwolle isoliert ist, erreicht bereits 30 Minuten nach dem Anfeuern (ca. 2,5kg Holz) seine Gartemperatur und kann bis zu 400 Grad heiß werden. Um die Temperatur zu halten benötigt man ca. 1 kg Holz pro Stunde. Doch auch niedrigere Temperaturen zum Backen von Brot sind möglich. Im Unterbauwagen befindet sich ein Warmhaltefach, dass auch zum Gären von Teig geeignet ist. Ausstattung des Italia: Wagen Rauchrohre Edelstahlkappe zwei Grillroste zwei Aluminium-Pfannen Thermometer Erweiterte Version mit Innenbeleuchtung und Lüftung bei 12 Volt. (Verwendung/Austausch handelsüblicher Glühbirne Stiftsockellampe G4, 20 Watt/12 Volt) Die Vorteile des Fontana Italia: Brenn- und Backkammer: Durch die Trennung von Feuer- und Garkammer profitieren die Speisen von hohen Temperaturen ohne Rauchentwicklung. Temperaturen bis 400 Grad sind möglich. Die Backkammer: Die Backkammer ist speziell geformt und in der Premiumversion extra belüftet, sodass sich die Hitze absolut gleichmäßig verteilt und für tolle Ergebnisse sorgt. Leichte Reinigung: Die Seitenwände des Italia sind auseinander zu bauen und ermöglichen so die leichte Reinigung. Mobilität: Ein Fontana Ofen lässt sich an fast jedem Ort aufstellen, da sein Unterwagen über hochwertige Räder verfügt und spezielle Griffe ihn gut greifbar machen. Hohe Qualität und beste Materialien: Fontana ist ein traditionsreiches italienisches Unternehmen, das seit Jahrzehnten Holzöfen baut. Diese Erfahrung fließt in jeden einzelnen Ofen. Die Materialien sind von höchster Qualität und die Verarbeitung überzeugt. Der Italia als Einbauvariante: Der Einbau-Backofen mit der kleinsten Größe der gesamten Produktpalette ist immernoch mit einem großzügigen Garruam von 42cm Breite, 57cm Tiefe und 37cm in der Höhe ausgestattet.
Tipp
Fontana Foco
Exzellenter Ofen mit vielen Details Der Fontana Foco ist ein indirekter Holzbackofen aus dem italienischen Traditionshaus Fontana. Er ist ein absolutes Premiumgerät und garantiert mit unzähligen Details. Die Backkammer hat die Maße 80 cm Tiefe und 45 cm Breite. Der Foco kann mithilfe der Schamotteplatten eine hervorragende neapolitanische Pizza garantieren. Dazu braucht es eine extrem gute Wärmeleitfähigkeit, um die Hitze aus der Brennkammer in die Backkammer zu leiten und eine hervorragende Isolation, um die Hitze konstant im Gerät zu halten. Für beides ist der traditionelle Holzofenbauer Fontana weltweit bekannt. Die sorgfältig gefertigten indirekten Holzöfen sind aus besten Materialien hergestellt und mit dem höchsten Anspruch gefertigt. Der Garraum ist von der Brennkammer getrennt. Er hat 3 Ebenen zum Kochen und Backen von Pizza und Brot, aber auch alle anderen Speisen wie Fleisch, Gemüse, Aufläufe etc. lassen sich in diesem erstklassigen Ofen zubereiten. Die extrem gute Wärmeleitfähigkeit garantiert dauerhaft hohe Temperaturen im Ofen und hat zudem den Vorteil von absolut sauberer Luft rund um das Gargut. Rauch und Glut bleiben in der Feuerkammer. Der feuerfeste Plancha ist für Lebensmittel zertifiziert und mit 14 cm Natursteinwolle perfekt isoliert. Die Backtemperatur wird in sehr kurzer Zeit mit nur 3,5 kg Holz erreicht und die Temperatur wird mit nur 1 kg Holz pro Stunde gehalten. Die interne Struktur des Ofens besteht aus Edelstahl. Außen ist der Ofen lackiert und aus elektrogalvanisiertem Stahl gearbeitet für maximalen Schutz gegen Korrosion. Deshalb ist er besonders gut für den Einsatz auch an ungeschützten, der Witterung ausgesetzten Orten geeignet. Unter der lebensmittelechten Schamotteplatte ist der Ofen mit weiteren 4 cm Schamottesteinen ausgekleidet, somit hat er sehr gleichmäßige und kontinuierliche Temperaturen beim Kochen und Backen. Die Backkammer ist im oberen Bereich rund gearbeitet was einen weitaus besser Hitzeverteilung als in Standardöfen garantiert. Zusätzlich haben alle Fontana Öfen eine Kondensatabscheider am hinteren Rohranschluss, dieser lässt die Feuchtigkeit bei niedrigen Temperaturen entweichen und somit entstehen weitaus geringere Verunreinigungen im Ofen, des Weiteren ist dieser für den Druckausgleich im Ofen und somit für eine längere Lebensdauer der Materialien. Fontana - der Name steht für Qualität! Lieferung und Montage: Der Ofen wird per Spedition geliefert 2teilig der Wagen befindet sich auf dem Korpus, optional ist ein Versand auf dem Wagen auf Anfrage bereits möglich somit muss dieser nur von der Palette gezogen werden.
In der Ausstellung
Fontana Divino
Steinbackofen Fontana Forni Divino
(5)
Divino - ein Blickfang mit inneren Werten Dieser original italienische Holzofen ist ein wahrer Schatz für alle Liebhaber der authentischen Küche. Indirekt mit Holz beheizt und durch seine drei Einschubebenen bietet er viele Möglichkeiten. Er kann sowohl drinnen (Anschluss an den Kamin mit Schornsteinfeger nbedingt vorher abklären) als auch draußen betrieben werden. Der Divino ist in zwei Varianten erhältlich und besticht durch seine besondere Edelstahl-Optik. Natürlich stimmen auch die inneren Werte des klassischen italienischen Holzbackofens aus dem Hause Fontana.Die Backkammer des Fontana Divino hat drei Ebenen und bietet viel Raum für verschiedene Gerichte von Pizza über Gemüse, Fleisch und Backwaren. Sie ist mit traditioneller gewölbter Form gebaut. Back- und Brennkammer sind voneinander getrennt, sodass kein Rauch an die Speisen gelangt. Die Kammern sind durch hitzefeste Platten, Schamottsteine und Stahlflächen voneinander getrennt, sodass die Hitze optimal in den Garraum geleitet wird. Diese Merkmale erlauben überall eine gleiche Hitzeverteilung, und vermeiden Temperaturunterschiede. Der Hauptteil des Ofens ist mit einer Gesteinsfaser mit einer mittleren Dicke von 80mm gedämmt, um eine konstante Backtemperatur zu halten und die Überheizung der äußeren Bleche und einen übermäßigen Wärmeverlust zu verhindern. Dadurch hat das Gerät eine gleichmässige Leistung und einen sparsamen Energieverbrauch. Die Materialien sind aus bester Qualität, die äußere Ausstattung ist aus lackiertem Zinkblech, (klassisches Modell) oder aus Inoxstahl (Inox Modell). Der innere Teil der Backkammer und der Kamin sind immer aus Inoxstahl.

Newsletter

Erhalte spannende News rund um das Thema Pizzaofen.
Jetzt anmelden und keine Aktion mehr verpassen!