Gi-Metal Besen

(5)

Kundenmeinungen

  • aus wetterfestem Metall fĂŒr den Außenbereich
  • 4-teiliges Set
  • geeignet fĂŒr indirekten und direkten Öfen
Mehr Info...
Gi.Metal Pizzaschaufeln

49,00 €*

Lieferzeit 3 Tage

Art.Nr.: ACH-SP

Alles zu Gi-Metal Besen

Gi-Metal Privat

Vier teiliges Pizzaschaufelset aus wetterfestem Metall fĂŒr den Außenbereich geeignet. Bestehend aus

  • Pizzaschieber 32/32cm und LĂ€nge 150cm
  • Pizza/Glutheber 20cm Durchmesser und 140cm LĂ€nge mit verstellbarem Griff
  • MessingbĂŒrste 130cm zum Auskehren und Reinigen der BackflĂ€che inklusive der passenden AufhĂ€ngung

Geeignet fĂŒr alle Direkten und Indirekten Öfen.

Eigenschaften

Außenmaß LĂ€nge (in cm): 127
Gewicht (kg): 0,56

1 Kundenmeinung

5 von 5 Sternen

100%

0%

0%

0%

0%


21.11.2018
Adam Hauser

Tolles und solides Schaufelset....alles dabei fĂŒr eine gute Pizza....

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das könnte Sie auch interessieren

In der Ausstellung
Valoriani FVR
Steinbackofen Valoriani FVR
(5)
Steinbackofen Valoriani FVR Freunde der Familie – die Öfen der Serie FVR: Genial einfach – einfach genial. Die Öfen der Serie FVR faszinieren durch Vielfalt und Funktion – ganz so, wie es ihr Erfinder Silvio Valoriani vor mehr als 50 Jahren beabsichtigt hatte. Die im Montageset erhĂ€ltlichen Öfen gibt es in fĂŒnf verschiedenen GrĂ¶ĂŸen. Sie werden allen BedĂŒrfnissen gerecht, ob fĂŒr die kleinere oder grĂ¶ĂŸere Familie. Die BackflĂ€che besteht aus feuerfester „weißer“ Schamotte mit einer StĂ€rke von fĂŒnf Zentimetern. Je nach GrĂ¶ĂŸe des Ofens setzt sie sich aus verschiedenen Elementen zusammen. Das besondere an der „weißen“ FlĂ€che ist ihre Eigenschaft, die WĂ€rme optimal speichern zu können. Wegen ihres hohen Aluminiumanteils ist sie resistenter gegen Hitze und hĂ€lt diese entsprechend lĂ€nger. Die Fertigung mit einer Presse ergibt zudem eine perfekt ebene FlĂ€che. Die Steinbacköfen der FVR-Serie werden traditionell mit Holz befeuert. Dies sorgt nicht nur fĂŒr die gewĂŒnschte Hitze im Ofen und die perfekt knusprigen Pizzen, sondern verleiht diesen auch ihren unnachahmlichen Geschmack. Dank der sehr großen Brenn- und Backkammer können Sie problemlos auch grĂ¶ĂŸere Holzscheite in dem Steinbackofen einsetzen und sich somit viel Arbeit bei der Vorbereitung ersparen. Zudem bietet die große Öffnung einen sehr guten und einfachen Zugriff, um das Holz zur Seite zu schieben und die BackflĂ€che zu sĂ€ubern. Die MetalltĂŒr ist inklusive und kann im Zubehör mit einem Thermometer ausgestattet werden. Ein Ziegelbogen sowie ein Rauchanschluss sind im Zubehör erhĂ€ltlich. Eigenschaften und Bestandteile: Selbsttragende Elemente aus feuerfestem Gemisch bilden den Backraum des Ofens. Eine geformte Platte aus feuerfestem Cotto dient als Arbeits­- und AbstellflĂ€che vor der Öffnung. Herausnehmbare Metallklappe Montageanleitung, nĂŒtzliche Hinweise zur Pflege Das Modell FVR ist in folgenden Innenmaßen erhĂ€ltlich:  80 cm, 100 cm, 110 cm, 120 cm, 110 × 160 cm und 110 cm mit großer Öffnung (Bocca Larga). Die Basis des Ofens sollte immer 40cm grĂ¶ĂŸer sein als der Durchmesser des Ofens selbst (beispielsweise bei einem FVR 100cm Durchmesser sollte die Basis mindestens 140cm Durchmesser haben). Die Arbeitshöhe des Ofens variiert zwischen 110 - 120cm. Steinbackofen Valoriani FVR - QualitĂ€t in moderner Form Die FVR-Serie des Herstellers Valoriani wurde gezielt fĂŒr Familien entwickelt und bietet diesen eine höchstmögliche QualitĂ€t in Kombination mit einem einfachen und unkomplizierten Aufbau und Betrieb. So können sich Familien jeglicher GrĂ¶ĂŸe den Traum von einem eigenen Steinbackofen erfĂŒllen und die QualitĂ€t frischer Pizza und anderer leckerer Gerichte mit dem typischen Steinbackofen-Aroma genießen. Wenn Sie sich einmal daran gewöhnt haben den Backofen regelmĂ€ĂŸig zu nutzen und von seiner direkten Hitze und seinem typischen Geschmack zu profitieren, möchten Sie unter Garantie nie wieder auf diese elegante Lösung verzichten. Überzeugen Sie sich selbst von den verschiedenen AusfĂŒhrungen, die wir von pizza-ofen.de fĂŒr Sie bereithalten! Der Steinbackofen in fĂŒnf verschiedenen GrĂ¶ĂŸen Bei der Entwicklung dieses Steinbackofens hat das Unternehmen Valoriani die Familien in den Fokus der Aufmerksamkeit gestellt. Und da Familien in der heutigen Zeit vollkommen unterschiedlich groß sein können, wird der Ofen selbstverstĂ€ndlich in fĂŒnf verschiedenen GrĂ¶ĂŸen angeboten. So können Sie bequem und einfach die OfengrĂ¶ĂŸe wĂ€hlen, welche zu Ihren WĂŒnschen und AnsprĂŒchen und zur GrĂ¶ĂŸe Ihrer Familie passt. Dies bietet Ihnen verschiedene Vorteile. Zum einen mĂŒssen Sie nicht unnötig einen zu großen Ofen vorheizen und somit Holz, Zeit und Energie verschwenden. Auf der anderen Seite muss niemand auf seine Pizza warten, wenn der Ofen in entsprechender GrĂ¶ĂŸe erworben wurde. Entscheiden Sie sich fĂŒr die fĂŒr Sie passende GrĂ¶ĂŸe und profitieren Sie vom optimalen Platzangebot und den entsprechend kurzen Auf- und Vorheiz-Zeiten. So erreichen Sie bereits nach einer Heiz-Zeit von 30 Minuten die gewĂŒnschten und optimalen 300 Grad Celsius im Ofen und können somit die Pizzen in bester QualitĂ€t backen. Zudem bietet der Ofen eine sehr gute WĂ€rmespeicher-KapazitĂ€t, sodass Sie ihn auch fĂŒr mehrere Pizzen hintereinander problemlos verwenden können. Die Valoriani FVR-Serie ist fĂŒr den normalen Hausgebrauch ausgelegt und optimiert. Durch das einfache Handling und die tollen Ergebnisse wird dieser Ofen Sie zu begeistern wissen. Befeuern mit Holz fĂŒr den perfekten Geschmack Die Steinbacköfen der FVR-Serie werden traditionell mit Holz befeuert. Dies sorgt nicht nur fĂŒr die gewĂŒnschte Hitze im Ofen und die perfekt knusprigen Pizzen, sondern verleiht diesen auch ihren unnachahmlichen Geschmack. Dank der sehr großen Brenn- und Backkammer können Sie problemlos auch grĂ¶ĂŸere Holzscheite in dem Steinbackofen einsetzen und sich somit viel Arbeit bei der Vorbereitung ersparen. Zudem bietet die große Öffnung einen sehr guten und einfachen Zugriff, um das Holz zur Seite zu schieben und die BackflĂ€che zu sĂ€ubern. Auch bei der Reinigung des Ofens nach Gebrach kommt Ihnen die große Zugangsöffnung sehr gelegen und macht die Reinigung von Ascheresten zu einem echten Kinderspiel.Nutzen Sie die Möglichkeit verschiedene Hölzer im Ofen zu testen, um fĂŒr Sie den perfekten Geschmack zu entwickeln. Wichtig ist in jedem Fall, den Ofen mit der passenden Holzmenge zu bestĂŒcken und diesen gut vorzuheizen. Nutzen Sie die beiliegende Anleitung, um den Ofen nicht zu ĂŒberfĂŒllen oder mit zu wenig Holz zu bestĂŒcken. Sie werden begeistert sein, welche Ergebnisse Sie mit dem passenden Holz und der richtigen Holzmenge erzielen werden. Einfache Montage zeichnet den Steinbackofen aus Der elegante Steinbackofen ĂŒberzeugt vor allem durch seine sehr einfache Montage. Der gesamte Backofen wird als Montage-Set ausgeliefert und lĂ€sst sich sehr einfach und ohne Spezialwerkzeug zusammensetzen. Allerdings sollte der Ofen nicht alleine aufgebaut werden, da hilfreiche HĂ€nde oftmals von Vorteil sind. Zudem können Sie bei entsprechenden Anlieferungsmöglichkeiten den Ofen auch vormontiert bestellen und sich somit diese Arbeit ersparen. Ebenfalls bieten wir Ihnen die Möglichkeit den Ofen direkt vor Ort bei Ihnen zu montieren. Kontaktieren Sie uns gerne zu diesen Möglichkeiten. Der elegante und edel aussehende Steinbackofen kann sowohl fĂŒr den Innenraum als auch als Outdoor-Ofen verwendet werden. FĂŒr die Montage im Innenraum gelten spezielle Bestimmungen. In diesem Fall mĂŒssen Sie beispielsweise den optional erhĂ€ltlichen Rauchanschluss mitbestellen und die Montage des Ofens mit Ihrem zustĂ€ndigen Schornsteinfeger abstimmen. Diese Eigenschaften zeichnen die Valoriani FVR-Serie aus Die FVR-Serie des Herstellers Valoriani erfreut sich bei Familien höchster Beliebtheit. Dies liegt nicht zuletzt am einfachen Gebrauch des Steinbackofens, welcher sich innerhalb kĂŒrzester Zeit aufheizen und anschließend einfach und unkompliziert bedienen lĂ€sst. Zudem besteht die BackflĂ€che des Ofens aus feuerfester und lebensmittelechter Schamotte mit einer StĂ€rke von fĂŒnf Zentimetern. Dies sorgt fĂŒr eine sehr gute Isolation und einen perfekt knusprigen Pizzaboden. Die Schamotte ĂŒberzeugt aufgrund ihres hohen Aluminium-Anteils und ihrer kompakten Form durch ihre sehr gute WĂ€rmespeicherung. So können Sie die Pizzen nach dem Aufheizen schnell und perfekt gebacken aus dem Ofen holen. DarĂŒber hinaus ist die Schamotte von der SINAL, dem Institut fĂŒr die PrĂŒfung der Bodenplatte, auf LebensmittelvertrĂ€glichkeit geprĂŒft. Dank der stabilen MetalltĂŒr bleibt die Hitze im Ofen konstant. Diese Bestandteile erwarten Sie Wenn Sie sich fĂŒr diesen formschönen Steinbackofen in den verschiedenen AusfĂŒhrungen entscheiden, so erwarten Sie folgende Bestandteile:selbsttragende Bau-Elemente fĂŒr den Backraum des Ofens eine Frontöffnung mit 28/22 Zentimetern eine Innenhöhe von 33 Zentimetern eine PizzakapazitĂ€t von mindestens 3 Pizzen pro Backvorgang eine Platte aus feuerfestem Cotto als Arbeits- und AblageflĂ€che vor der Ofenöffnung eine herausnehmbare und optimal passende Metallklappe zum Verschluss des Ofens eine umfassende Montageanleitung mit wichtigen Nutzungs- und Pflege-Tipps fĂŒr den Steinbackofen Erweitern Sie den Steinbackofen durch passendes Zubehör SelbstverstĂ€ndlich können Sie den eleganten Steinbackofen durch separat erhĂ€ltliches Zubehör erweitern und somit an Ihre individuellen WĂŒnsche und BedĂŒrfnisse weiter anpassen. Zu nennen wĂ€re hier der optional erhĂ€ltliche Rauchanschluss oder der formschöne Ziegelbogen rund um die Ofen-Öffnung, welche dem Steinbackofen sein charakteristisches und klassisches Aussehen verleiht. Je nach Einsatzgebiet können Sie zudem eine passende Isolation fĂŒr den Ofen wĂ€hlen und diesen somit noch funktionaler gestalten. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit den Steinbackofen ohne Isolation, mit einer Keramikfaser-Mörtel-Isolation in runder AusfĂŒhrung oder mit einer Keramikfaser-Mörtel-Vermiculite-Isolation in quadratischer AusfĂŒhrung zu bestellen. Somit können Sie nicht nur die FunktionalitĂ€t, sondern auch das Aussehen des Ofens in Ihrem Garten oder in Ihren vier WĂ€nden ganz nach dem eigenen Geschmack und den eigenen Vorlieben gestalten. Wir beraten Sie gerne ĂŒber unsere Angebote Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche GrĂ¶ĂŸe bei Ihrem Steinbackofen in Frage kommt und welche Variante Sie wĂ€hlen sollen, dann kontaktieren Sie uns gerne. Unsere Fachberater und Experten stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite und helfen Ihnen durch eine individuelle Beratung und eine umfassende Bedarfs-Analyse. So finden Sie bei uns den passenden Backofen fĂŒr Ihre AnsprĂŒche und können in Zukunft Ihre Pizzen oder auch Brote aus einem hervorragend verarbeiteten Steinbackofen der Valoriani FVR-Serie genießen. Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular oder senden Sie uns eine E-Mail, damit unsere Berater Sie persönlich zurĂŒckrufen können. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
In der Ausstellung
Valoriani TOP
Holzpizzaofen Valoriani TOP
(5)
FVR in klassischer Optik und bewĂ€hrter QualitĂ€tDer Kuppelofen mit dem besonders schönen Antlitz. Tradition und Innovation verbindet der Valoriani FVR Top - weil das Auge mit isst. Das konstruktive Prinzip der FVR Serie wurde bei der Reihe TOP weiterentwickelt und in einem GehĂ€use aus feuerfester Keramik innovativ umgesetzt. Eine kleine elegante Klappe aus lackierter feuerfester Keramik mit Verzierung und Firmenzeichen in Basrelief ist dabei ein höchst attraktiver Blickfang. Ziegelbogen und Rauchanschluss sind als Zubehör mit der passenden Frontplatte im Bogen erhĂ€ltlich Schamotte fĂŒr perfekte WĂ€rme im Ofen Die BackflĂ€che besteht aus feuerfester und lebensmittelchter weißer Schamotte (geprĂŒft von der SINAL) mit einer Dicke von fĂŒnf Zentimetern. Die FlĂ€che setzt sich gemĂ€ĂŸ der GrĂ¶ĂŸe des Ofens aus mehreren Elementen zusammen. Das Besondere an der weißen Schamotte ist ihr hoher Aluminiumanteil, der sie besonders hitzebestĂ€ndig macht und die WĂ€rme lange speichern kann und auf Lebensmittelechtheit geprĂŒft ist. Ein kontinuierliches und langes Backen bei gleichbleibens hoher QualitĂ€t ist somit garantiert. Dieser Boden ist bei ordnungsgemĂ€ĂŸer Nutzung ĂŒber Jahre unverwĂŒstlich und hat bis zu 50% mehr SpeicherwĂ€rme. Denken Sie an den perfekten Ofen da dies ein wesentlicher Bestandteil fĂŒr gute Backerbenisse ist, denn nur eine gleichmĂ€ĂŸige Temperatur ist eine gute Temperatur. Eigenschaften und Bestandteile: Selbsttragendes Feuergewölbe 4-teilig aus feuerfestem Gemisch. Aufheizzeit auf ca. 300 Grad: 40 min Als Zubehör ist ein Set bestehend aus Ziegelbogen und Rauschanschluß aus Metall erhĂ€ltlich. Die Maße: Durchmesser 100 cm und 120 cm. Die Basis des Ofens sollte immer 40cm grĂ¶ĂŸer sein als der Durchmesser des Ofens selbst (beispielsweise bei einem Top 100cm Durchmesser sollte die Basis mindestens 140cm Durchmesser haben). Die Arbeitshöhe des Ofens variiert zwischen 110 - 120cm. Befeuerung: Holz, optional Gasbrenner LPG oder Erdgas Avanzini erhĂ€ltlich inkl. Vorbereitung der Bodenplatte/LochInformation zur Montage:           Montagematerial quadratischer Aufbau     Vermiculite 100l/Sack     6 7 Keramikfaser 64er 7,3m     1 1 Schamottemörtel (10kg)     1 2             Montagematerial runder Aufbau       Keramikfaser 64er 7,3m     2 2 Schamottemörtel (10kg)     1 2
Tipp
Valoriani Indirekt Bausatz
(5)
Valoriani Indirekt: Innovation mit schönen Details Mit seiner indirekten Beheizung der BackflĂ€che sucht der Ofen Valoriani seinesgleichen. Das patentierte Verfahren erlaubt besonders schonendes und gleichmĂ€ĂŸiges Backen durch Strahlungshitze. Das Feuer im Verbrennungsraum erhitzt die Schamottesteine der BackflĂ€che und wird von hinten zugefĂŒhrt, wo es den gesamten Backraum umgibt. Die Abgase werden nach vorn zum regelbaren Rauchabzug gefĂŒhrt. Die Vorteile der innovativen Technik: Die gesamte BackflĂ€che kann genutzt werden und es kann kontinuierlich gebacken werden. Der Valoriani Indirekt ist der ideale Pizzaofen fĂŒr draußen. Auch das unvergleichliche Holzofen-Aroma wird durch die patentierte Heißluftzufuhr aus der Brenn- in die Backkammer gewĂ€hrleistet. Durch die besonders heißen und hochwertigen Schamottesteine wird die Pizza unvergleichlich knusprig. Und auch andere Speisen, wie Fleisch, Fisch und GemĂŒse lassen sich bequem kochen. Im zweiten Durchgang lĂ€sst sich im Valoriani Indirekt auch leckeres Brot backen. Der Ofen Valoriani kann sowohl drinnen als auch als Pizzaofen fĂŒr draußen aufgestellt werden. Beispielsweise lĂ€sst sich der Ofen in die Elemente einer KĂŒche als ErgĂ€nzung zum Herd integrieren oder neben dem Kamin montieren, in PartyrĂ€umen etc. Draußen findet er seinen Platz neben dem Grill, auf der Terrasse oder im Garten. Dann muss er jedoch vor WitterungseinflĂŒssen geschĂŒtzt werden. Eine kleine Backanleitung Modell "Valoriani Indirekt ": Ideal ist es den Backofen mindestens 1 bis 1,5 Stunden auf ca. 280-300 Grad anzuheizen. Falls sie direkt auf dem Pizzastein aus Schamotte backen möchten, sollte idealerweise nach dem Anfeuern die Glut ins letzte Drittel nach hinten geschoben werden, damit die Bodentemperatur nicht zu heiß wird. Falls sie auf Blechen backen, ist dies nicht notwendig, da diese die Temperatur, die vom Pizzastein ausgeht, etwas mindern. Sie sollten alle 15-20 Minuten ein bis zwei kleine StĂŒcke Holz nachlegen, damit sich der Pizzaofen bei mindestens 250 Grad einpendelt. Nach dem einschieben der Pizza sollte der Backofen wieder verschlossen werden, um die WĂ€rme im Ofen zu halten. Ideal sind dĂŒnne Pizzen und nicht zu viel Belag. Dann erzielen Sie direkt auf dem Boden in ca. 3-5 Minuten Backzeit eine leckere und knusprige Pizza. Falls sie im zweiten Durchgang Brot backen möchten, entnehmen Sie die Glut komplett und lassen Sie den Backofen 10 Minuten offen stehen, damit etwas Hitze entweicht. Danach schieben Sie das Brot ein und verschließen den Ofen fĂŒr 30-40 Minuten. Ideal ist auch ein Verschließen der Rauchgasregulierung. Valoriani indirekt Pizzaofen-Bausatz Italien – eine italienische Erfolgsgeschichte Seit seiner GrĂŒndung im Jahre 1890 steht das Familienunternehmen Valoriani fĂŒr Tradition und QualitĂ€t. Auf diesen Prinzipien beruht bis zum heutigen Tage das Design der Pizzaöfen der Familie Valoriani, deren Manufaktur mittlerweile von der fĂŒnften Generation der Familie gefĂŒhrt wird. Um auch in praktisch jedem modernen Zuhause eine typisch neapolitanische Pizza backen zu können, hat Valoriani das Know-How mehrerer Familiengenerationen fĂŒr die Entwicklung der entsprechenden Ofentechnik auch fĂŒr den Pizzaofen-Bausatz aus Italien genutzt. Pizzaofen-Bausatz aus Italien fĂŒr traditionelles Aroma Die echte neapolitanische Pizza erkennt man an ihrem besonders knusprigen Teig. Um diesen Effekt zu erreichen, benötigt man eine ganz spezielle Backtechnik, die frĂŒher nur mit den traditionell in Italien ĂŒblichen Pizzaöfen möglich war. Da beim Valoriani das Rauchgas indirekt durch die Backkammer gefĂŒhrt wird, erhalten die Speisen ein ganz traditionelles Aroma. Über die einmalig knusprige Teigkruste hinaus garantiert der Valoriani Pizzaofen-Bausatz Italien deshalb den echten, klassischen neapolitanischen Pizzageschmack. Die Holzbacköfen von Valoriani waren die ersten, die von der Associazione Verace Pizza Napoletana (AVPN), dem Verband fĂŒr die echte Neapolitanische Pizza, prestigetrĂ€chtige QualitĂ€tssiegel erhielten. Mit dem Pizzaofen-Bausatz Italien von Valoriani backen Sie nicht nur Pizza Dabei eignet sich der Valoriani Bausatz-Pizzaofen jedoch nicht nur zum Backen der traditionellen Pizza. Sie können das GerĂ€t auch als vollwertigen Backofen nutzen und andere Speisen damit zubereiten. So ist es zum Beispiel möglich, direkt auf dem heißen Steinboden ein Brot backen. Genauso gut lassen sich in dem Ofen Gerichte in einer feuerfesten Gusspfanne, einer Auflaufform usw. garen oder ĂŒberbacken. In einem Bausatz-Pizzaofen von Valoriani gelingt Ihnen dann nicht nur die Pizza, sondern Sie können auch knuspriges und saftiges Fleisch, leckeres GemĂŒse oder phantasievolle Pastagerichte zubereiten. Traditionelle Ofenbaukunst und patentierte Innovation Der Steinbackofen Valoriani Bausatz-Pizzaofen kombiniert traditionelle, bewĂ€hrte Ofentechnik mit zahlreichen Innovationen fĂŒr perfektes Backen und Kochen sowie ein außerordentlich Ă€sthetisch gestaltetes Äußeres. In seiner technischen Konzeption hebt sich der Valoriani Pizzaofen-Bausatz Italien deutlich von vielen anderen Back- und Pizzaöfen ab. Ganz auf den traditionellen Ofenbau fĂŒr Pizzaöfen setzt Valoriani auch bei diesem Modell mit einem kuppelförmigen Backraum, wie er seit Jahrhunderten in Neapel und Italien zum Zubereiten der Pizza ĂŒblich ist. Mit der Kuppelform erreicht der Pizzaofen Valoriani eine besonders gleichmĂ€ĂŸige Verteilung der Hitze. Dieses traditionelle Konstruktionsprinzip zur Herstellung der typischen neapolitanischen Pizza kombiniert der Valoriani Pizzaofen-Bausatz mit italienischem Flair und zahlreichen technischen Innovationen. Die traditionellen italienischen Öfen zum Pizza backen arbeiteten jedoch ausschließlich mit direkter Hitze. Das heißt, dass diese Öfen lediglich mit einem Brennraum ausgestattet waren, der sich unter der BackflĂ€che befand. Auf diese Art und Weise konnte die Hitze des Feuers den Brennraum nur von unten, also direkt erhitzen.Das moderne Konzept der Pizzaöfen von Valoriani hat dieses alte italienische Prinzip des Ofenbaus fortentwickelt und um die indirekte Ofenheizung erweitert. Eine der Besonderheiten des Valoriani Pizzaofen-Bausatz Italien ist nĂ€mlich die indirekte Beheizung der BackflĂ€che, die Ihnen ein außerordentlich gleichmĂ€ĂŸiges und schonendes Backen ermöglicht. Um diesen Effekt zu erreichen lĂ€sst Hersteller Valoriani das Feuer im Verbrennungsraum unter der BackflĂ€che nicht nur die Schamottesteine der BackflĂ€che direkt erhitzen, sondern fĂŒhrt das Feuer durch die seitlichen und oberen Wandungen des Ofens, so dass die Hitze des Feuers den gesamten Backraum umgibt. QualitĂ€t und lange Lebensdauer des hochwertigen Pizzaofen-Bausatzes Der Valoriani indirekt ist wie die anderen Öfen aus dem Familienbetrieb nicht nur fĂŒr seine MaterialqualitĂ€t, gute Verarbeitung und ausgezeichnete Back- und Kocheigenschaften bekannt, sondern auch wegen seiner Langlebigkeit. Um eine hohe WĂ€rmeleitfĂ€higkeit zu erreichen, wird fĂŒr den Bau des Valoriani Pizzaofen-Bausatzes Italien ein spezieller Feuerbeton verwendet, dem Tongranulat beigemischt wird. Die sorgfĂ€ltig nivellierte BackflĂ€che besteht aus umweltfreundlichen feuerfesten Ziegeln, deren hoher Aluminiumgehalt weitere thermische Vorteile bietet. Eine Schicht zur WĂ€rmeisolierung aus ca. acht Zentimeter starker dreilagiger Keramikfaser lĂ€sst den Ofen besonders langsam abkĂŒhlen, was die Lebensdauer des Valoriani indirekt erhöht. Auch die Produktion der Öfen erfolgt nach speziellen Verfahren. Um gleichzeitig QualitĂ€t und hohe ZuverlĂ€ssigkeit der Öfen aus der Manufaktur Valoriani zu gewĂ€hrleisten, wird die komplette Beschaffung von Rohstoffen und Komponenten sowie der ausgereifte Fertigungsprozess streng kontrolliert. Effizientes Backen und Kochen - das spezielle Design hilft auch beim Energie sparen Der Platz im Valoriani Pizzaofen-Bausatz Italien reicht aus, um zwei Pizzen gleichzeitig zu backen. Durch seine besondere Konstruktion nutzt der Valoriani Pizzaofen-Bausatz Italien die Hitze besonders gut, was die Befeuerung bedeutend sparsamer macht. Dementsprechend niedrig ist der Verbrauch an Holz bzw. Energie, die Sie zum Beheizen des Ofens benötigen. Abgesehen von der Energie- und Holzersparnis wird damit das Backen mit den Valoriani Pizzaofen-Bausatz Italien sehr umweltfreundlich. Da der Ofen die WĂ€rme sehr lange hĂ€lt, können Sie die KapazitĂ€t des Valoriani Pizzaofen-Bausatzes Italien verdoppeln, wenn Sie Brot in der unteren Feuerungskammer backen. Dazu mĂŒssen Sie die Kammer nach dem Backen der Pizza auskehren und können die RestwĂ€rme zum Brotbacken nutzen. Der Valoriani Pizzaofen-Bausatz Italien eignet sich auch fĂŒr Einsteiger Die Mischung von traditioneller und moderner Technik macht diesen Valoriani Ofen einfach in der Handhabung. Deshalb haben auch Einsteiger keine Probleme mit diesem Ofen nach altbekannter italienischer Art zu backen. So ist der Valoriani Indirekt zum Beispiel mit einem Thermometer zur Überwachung der Ofentemperatur ausgestattet und der mitgelieferte Aschekasten erleichtert die Reinigung des Ofens. Der Rauchabzug ist einfach regelbar. Durch seine energieeffiziente Bauweise erreicht der Pizzaofen-Bausatz Italien seine normale Backtemperatur von 300 Grad im Vergleich zu anderen Ofenmodellen sehr schnell. Bereits innerhalb von 25 bis 30 Minuten ist der Ofen ausreichend aufgeheizt, um zum Beispiel eine Pizza innerhalb von drei bis vier Minuten fertig gebacken. Die Materialmischung der Ziegel schafft eine BackflĂ€che, die weder Fremdgeschmack noch FremdgerĂŒche ĂŒbertrĂ€gt. Sollten Sie sich Sie sich fĂŒr den Pizzaofen-Bausatz Italien entscheiden, sollte Ihnen die Montage auch dann keine Schwierigkeiten bereiten, wenn Sie ein relativ ungeĂŒbter Handwerker sind. Anschlusstutzen Innenmaß ca. 113mm und Außenmaß ca. 115mm, optional kann eine Rauchgasregulation nach dem Stutzen angebracht werden um noch besser die WĂ€rme im Backraum zu halten insbesondere fĂŒr Brot, Kuchen oder Fleischwaren.

Newsletter

Erhalte spannende News rund um das Thema Pizzaofen.
Jetzt anmelden und keine Aktion mehr verpassen!