Gnocchi Alla Romana

Pasta-Gerichte

Vorbereitung ca. 20 Minuten
Kochen: ca. 1 Stunde

Zutaten für 4 Personen:

  • 250 g Grieß
  • 100 g geriebenen Parmesan
  • 80 g Butter
  • Salz

 

Vorbereitung

In einem Topf Milch mit einer Prise Salz und 20 g Butter erhitzen; Grieß hinzufügen und mit einem Schneebesen verrühren, um Klumpenbildung zu vermeiden, dann 50 g Parmesan hinzugeben und 20 Minuten kochen, dann von der Feuerstelle nehmen.

Der Grieß auf eine Marmor-Arbeitsplatte oder auf einen großen rechteckigen Bäckereitisch geben. Die Verbindung leicht mit einem Spatel angefeuchten, bis es eine Ebene mit einer Dicke von 1/2 Zoll, bildet, die vollständig abkühlen dem Erdboden gleichgemacht. Mit Hilfe der ein Gebäck hergestellt aus Grieß viele Runden Sie Scheiben mit einem Durchmesser von 4 cm und übertragen Sie sie in eine gebutterte, etwas überschneiden einander bis von der Unterseite des Containers. Lösen sich in eine Polsonetto den Rest der Butter ohne es abdunkeln. Streuen Sie die erste Schicht der Knödel mit Hälfte der zerlassenen Butter und bestreuen die Hälfte des Getreides. In der gleichen Weise, eine zweite Schicht gebildet, mit der restlichen Butter bestreuen und mit dem Käse zu beenden.

Den Ofen auf 200°C vorheißen, den Grieß Gnocchi ca. 20 Minuten backen, bis sich auf der Oberfläche einer knusprigen goldenen Kruste gebildet hat.

Tags: Rezepte
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.