Kundenbilder: Outdoorküche mit Valoriani Top

Unser Kunde hat hier einen Valoriani Top 100 verbaut. Der Holzbackofen komplettiert eine große private Outdoorküche. Wie man sieht, hat unser Kunde viel Wert auf den Einbau und das italienische Flair gelegt, das der Ziegelbogen unterstreicht. 

kunde_hecht_top3_klein

Der Valoriani Top ist die erste Wahl, wenn es um einen zuverlässigen, großzügigen Holzbackofen für den Privatgebraucht geht. Er wird in Italien in der Manufaktur von Valoriani Forni handgefertigt. Die patentierte Bauweise ist ein über Jahrzehnte gehütetes Familiengeheimnis, das den großen Unterschied zu allen Nachahmerprodukten ausmacht. Die Kuppelform, die Materialien und der lebensmittelechte Schamotteboden sind entscheidende Bestandteile dieses hervorragenden Ofens. Er wird am besten mit Buchenholz angefeuert und erreicht dabei bis zu 300 Grad. Nach 40 Minuten Anfeuerungsphase ist der Ofen soweit, dass Sie darin Pizza backen können. Je nach Temperatur lassen sich viele verschiedene Speisen darin kochen. Auch verschiedenen Fleischgerichten wie Steaks beispielsweise kommt die hohe Temperatur zugute. Während sich Aufläufe, Kuchen oder Brot um die 200 Grad wohlfühlen. Antipasti und Gemüse, Flammkuchen, Baiser... alles ist möglich. Es empfiehlt sich ein Infrarot-Thermometer zur Kontrolle der Bodentemperatur. Und schon wird das Kochen und Backen im Holzbackofen zum Kinderspiel.

kunde_hecht_top2_klein

Tipps und Tricks von pizza-ofen.de:

kunde_hecht_top_klein

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
In der Ausstellung!
Sofort lieferbar!
TIPP!
In der Ausstellung!
In der Ausstellung!
Sofort lieferbar!
In der Ausstellung!
TIPP!
In der Ausstellung!